Intec GmbH

Bester Service und Komfort für Sie, Ihre Mitarbeiter und Partner

INtec eService© - die portalgestützte Serviceabwicklung

Steuern Sie Ihre Service-Organisation  -  egal wie diese strukturiert ist und wo sich Ihre Mitarbeiter auch befinden. Die INtec eServices unterstützt den Servicetechniker bei der Vorbereitung und Durchführung seines Einsatzes beim Kunden.

 

 

Serviceauftrag


Mit INtec eServices stellen Sie den jeweiligen Serviceauftrag automatisiert und personalisiert in Ihrem Service-Portal zur Verfügung.

Durch die hervorragende Portlet-Technologie sieht Ihr Service-Mitarbeiter sofort auf einen Blick alle seine Aufträge oder auch alle neuen Aufträge separat qualifiziert und kann direkt ohne aufwendiges Suchen in die Bearbeitung gehen.

 

 

Rückmelde-System


Rückmeldungen, Übernahme oder Service-Beginn können automatisiert an die entsprechenden Stellen oder Sachbearbeiter erfolgen.

 

 

Kunden- / Produkt-Service-Akte


Geben Sie Ihren Mitarbeitern einen schnellen und umfassenden Überblick über die Service-Historie zum Kunden oder dem entsprechenden Produkt. Sie können sofort nachvollziehen, welche Teile eines Serviceproduktes im Laufe der Zeit getauscht oder zusätzlich eingebaut wurden. Auch sehen Sie z.B. welche Mitarbeiter oder wer zuletzt beim Kunden vor-Ort war.

 

Die Daten des Serviceproduktes werden aus der Abwicklung heraus aktualisiert, z.B. nach einer Lieferung oder wenn ein Verkaufs- oder Serviceauftrag durchgeführt wurde.

 

Als besonderen Service für Ihre Kunden, können Sie Daten und Informationen zu einem Produkt für ihn modifiziert und aufbereitet zur Verfügung stellen. Hat der Kunde mehrere dieser Produkte im Einsatz, so kann er z.B. auch über die Serien-Nummer oder eine spezielle Ident-Nummer zugreifen.

 

 

Kunden-Service-Meldungen


Sehr elegant sind die Möglichkeiten, INtec eServices für Ihre Kunden so nutzbar zu machen, dass diese z.B. ihre Service-Meldung über das Portal vornehmen. Über das integrierte Workflow-System kann dabei eine einfache Vorqualifikation erfolgen und die Service-Meldung direkt in den entsprechenden Zuständigkeitsbereich und/oder auch direkt einem Mitarbeiter zugeordnet werden.

 

Besonders in zeitkritischen Diensten ist dies sehr von Vorteil, da keine zusätzlichen Bearbeitungen erfolgen müssen und dadurch unnötige Zeitverluste vermieden werden.

 

Zusätzlich können auch automatische Benachrichtigungen per SMS oder eMail aktiviert werden.

 

 

Auftrags- und Mitarbeiter-Qualifizierung


Ist es bei Ihnen erforderlich, dass die Service-Meldungen durch Spezialisten vorbearbeitet werden müssen, so können die eService-Meldungen bei diesen zentral auflaufen oder auch durch diese erfasst und verwaltet werden. Eingehende Anfragen und Meldungen werden gespeichert und das weitere Vorgehen koordiniert. Die Serviceanfrage kann auch als Grundlage für Kostenvoranschläge oder Serviceaufträge dienen. Diese werden für die Einsatzplanung von Servicetechnikern herangezogen.

 

 

INtec eServices Kalender-System


Sie können mit INtec eServices auch Terminübersichten, Einsatzpläne, oder z.B. auch Verfügbarkeiten von Service-Hilfsmittel anbieten. Durch die Gruppenkalender-Funktion können Kalender bzw. Termine auch übergreifend abgeglichen werden. Damit wird vermieden, dass Mitarbeiter eingeplant werden, obwohl diese z.B. in Urlaub sind.

 

 

Kunden-Info


Als weiteres Zusatz-Modul können Sie Termine auch für den Kunden abrufbar machen. So ist der Kunde rechtzeitig oder auch automatisch darüber informiert, dass und wann sein Anliegen erledigt wird.

 

 

INtec eServices Service-Berichte


Mit INtec eServices können auch Service-Berichte per Portal durchgeführt werden, ebenso auch Fahrtkostenabrechnungen, Teileabrechnungen, Material- und Ersatzteil-Bestellungen und, und, und.

 

Die Vorteile dafür liegen auf der Hand. Sie sparen Mehrfacherfassungen, erhalten einen enormen Zeitvorteil, Ihre Service-Mitarbeiter können die Meldungen sogar elektronisch beim Kunden ausführen.

 

Ihre Mitarbeiter können durch automatische Voreinstellungen von bekannten Informationen bei der Berichterstellung unterstützt werden. Damit erhält er eine höhere Sicherheit, die Daten- und Informations-Qualität erhöht sich und kann über Standards vereinfacht und gesteuert werden. Auch hier können Mehrfacherfassungen eingespart werden.

 

 

Service-Akte


Sehr komfortabel ist natürlich, dass die Produkt-Service-Akte gezielt und automatisiert aus diesen Abläufen heraus geführt werden kann – lückenlos und ohne zusätzlichen Aufwand.

 

 

Designer und Werkzeuge


Verwirklichen Sie Ihre eigenen Ideen und Vorstellungen. Dazu ist unsere Lösung für Sie besonders vorteilhaft. Denn auch unsere Portal-Lösung ist auf unser Grund-Konzept ausgelegt. Wie alle unsere Software-Produkte stehen auch hier Flexibilität und einfache Handhabung im Vordergrund.

 

Mit Hilfe der integrierten Werkzeuge und Designer können Sie Ihr individuelles Design z.B. ausgerichtet auf Ihre WEB-Seiten, Ergänzung und Erweiterung aller Bearbeitungs- und Informations-Masken und -Felder, Zusatzanwendungen, Erweiterung der Datenbank, selbst die Ihnen bekannten Begriffe aus den angeschlossenen Bereichen können beibehalten werden.

 

 

Ausbaustufen und Ergänzungen

Haben Sie zu Ihrem neuen Service-Portal weitere Anforderungen? Kein Problem. Es stehen Ihnen eine Anzahl weiterer beliebiger Ausbaustufen zur Verfügung.

Und der ganz besondere Vorteil: Ihr neues Service-Portal ist so flexibel, dass Sie Ihre eigene Vorstellung mit Hilfe der Werkzeuge und Designer, auf Wunsch auch selbst einrichten können.

Damit bleiben Sie natürlich auch für die Zukunft flexibel. Denn Ihre neue Lösung geht mit Ihren Anforderungen mit – ganz gleich was kommt!

 

 

Überwachungsfunktion


Sehr komfortabel sind so genannte Eskalations-Funktionen, die automatisch aktiviert werden können, wenn z.B. ein Auftrag nicht innerhalb einer bestimmten Zeit in Bearbeitung kommt. Maßnahmen und Reaktionen können auch automatisiert erfolgen.

 

 

INtec eServices© Produkt-Kataloge


Bieten Sie Ihren Mitarbeitern durch die Zugriffsmöglichkeit auf Produkt-Kataloge stets aktuelle Informationen und Arbeitshinweise. Über INtec eServices sind alle Informationen über das Serviceprodukt abrufbar – egal wo sich Ihr Mitarbeiter befindet, selbst vom Kunden vor Ort aus. Im Katalog und in der Produkt-Stückliste kann direkt gesehen werden welche Teile benötigt werden oder auch im Zusammenhang mit dem Austausch mitgetauscht werden müssen.

 

 

Mitarbeiter-Qualifizierung


Der Dispatcher kann über das Personal-Management-System (dies ist eine separate Portal-Applikation unseres Hauses) für Spezialeinsätze sehen, welcher Service-Mitarbeiter für eine bestimmte Aufgabe geeignet ist und diesen entsprechend - z.B. auch Standort-übergreifend - einplanen.

 

 

INtec eServices© Info-Systeme


In INtec eServices können Informationen und Auswertungen zur Serviceabwicklung in einem separaten Info-System dargestellt werden. Aufbau und Form der Darstellung ist flexibel. Zur optimalen Nutzung dienen diese auch als Bearbeitungsbasen für die Einsatzplanung und Nachbearbeitung. Sie können auch Leistungsvergleiche, Kostenvergleiche oder sogenannte Hit-Listen gestalten.

 

 

Erweiterung Kalender-System - Kunden-Info


Als weiteres Zusatz-Modul können Sie Termine auch für den Kunden abrufbar machen. So ist der Kunde rechtzeitig oder auch automatisch darüber informiert, dass und wann sein Anliegen erledigt wird.

 

 

INtec eServices© ERP-Integration


Alle Daten und Informationen stehen den übergeordneten Systemen zur Verfügung und können direkt zur Weiterbearbeitung und Abrechnung herangezogen werden. Durch entsprechende Einstellungen können Freigabe-Mechanismen eingerichtet bzw. gezielt Abrechnungsstellen „versorgt“ werden.

 

 

Schnittstellen


Die Integration zu weiteren Anwendungen, auch für uns fremde Lösungen erhalten Sie durch unsere sehr moderne Schnittstellen-Technologie. Sie können Daten gezielt, sofort oder auch zeitgesteuert austauschen. Der besonders Vorteil für Sie: Der Datenaustausch ist mit unserer Lösung in beide Richtungen möglich.

Sie sparen sich unnötige Mehrfacherfassungen und allen stehen die gleichen Daten zur Verfügung.

 

 

  • Nach der endgültigen Novellierung des deutschen Signaturgesetzes (SigG) ist es nun für Sie möglich, die Rechnungs- bzw. Belegbearbeitung vollständig in digitaler Form abzuwickeln. Mit Hilfe der qualifizierten elektronischen Signatur können Sie digitale Abrechnungen in Ihre Geschäftsprozesse integrieren. Sie sparen so Zeit und Kosten vom ersten Belegdruck an.
  • Mit unserer Lösung rechnet sich der kostengünstige und bedienerfreundliche Einstieg in die Welt der elektronischen Rechnungsstellung auch für Unternehmen und Einrichtungen mit geringem Rechnungsaufkommen.
  • Wir ermöglichen Ihnen mit unserer Technologie eine technisch vereinfachte und kostengünstige Realisierung Ihrer elektronischen Rechnungsstellung. Und das nicht nur für Sie sondern auch für Ihre Kunden und Partner.
  • In Kombination mit einer innovativen Abrechnungsgestaltung bietet unser Modell den idealen Einstieg für den Einsatz digitaler Rechnungen und Belege.
Verfahren
  • Unsere Lösung basiert auf einem sehr komfortablen ASP-Konzept und ist dank unserer Schnittstellen-Technologie schnell installiert. Die zu signierenden Dokumente werden von unserer Schnittstelle aufgenommen und signiert. Für Sie rechnet sich die Umstellung praktisch bei jeder einzelnen Beleger-stellung. Zusätzlich erhöht sich Ihr „Cash-Flow“ durch den schnellen Versand Ihrer Rechnungen, da der Postweg entfällt, mit dem dadurch möglichen früheren Zahlungseingang.
Signatur-Server
  • Der Signatur-Server ist eigentlich das Herz der Lösung. Die versandte Rechnung wird mit einer qualifizierten digitalen Signatur versehen und an den Empfänger weitergeleitet. In dessen Posteingang erscheint die signierte Rechnung. Diese wird wiederum über den Verifikationsserver bestätigt. Der Versender bekommt eine Kopie der signierten Rechnung in Form einer Bestätigung elektronisch zugesandt.
Gesetzliche Aufbewahrungsfristen
  • Zur Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungspflichten kann eine revisionssichere Archivierung für den Kunden über die gesetzlich vorgeschriebene Dauer zusätzlich angeboten werden.
Digitaler Posteingang
  • Der digitale Posteingang des Empfängers nimmt die signierten Rechnungen auf und stellt sie zur weiteren Bearbeitung in seinem System bereit. Der digitale Posteingang verifiziert die einge- gangenen Rechnungen durch den ASP-Server.
Schnittstellen
  • Eine weitere Erleichterung mittels zusätzliche Schnittstellen zu verschiedenen ERP- Systemen und Archiven wird durch die Integration in bestehende Geschäftsprozesse Ihrer Partner oder die Erstellung neuer Workflows erreicht.

    Die Signaturlösung bietet über den digitalen Posteingang die Anbindung an einen Großteil sonstiger ERP-Systeme. Die leichte Integration in die weiterführenden Geschäftsprozesse Ihrer Partner erfolgt über die Übermittlung der so genannten Metadaten der digitalen Rechnungen.

    Mit unserer Lösung ist der Einstieg in die Welt der digitalen Signatur nur noch ein kleiner Schritt.
Praxisbeispiele
  • Möbelhandel               Horsch
  • Farbengroßhandel    Fendal
  • Fabrikverkauf               WAWI
  • Optiker                          Optic-mobil

Kirchwies 4 · D-66119 Saarbrücken · Tel.: 0681.88333-0 · Fax: 0681.88333-18 · Email: info >at< intec-saarbruecken.de